Trockenbau

Trockenbau-Arbeiten

Viele Änderungen im Wohnbereich lassen sich von uns bequem, schnell und vor allem stabil durch Trockenbau-Arbeiten machen – seien es Wände, Verschalungen oder sonstige Verkleidungen

Wir führen sämtliche Maurer- und Trockenbauarbeiten professionell durch. Hier wurde das Fachwerk freigelegt und die Wände schalldämmend verplankt.

  • Aufstellen von Wänden
  • Vorbereitung durch Verspachteln für weitere Arbeiten wie Vergipsen, Tapezieren etc.
  • Verschalungen von Rohren
  • Einbau von Dampfbremsen
  • Schalldämmung

Hier sehen Sie die fertigen Trockenbau-Wände, komplett wärme- und schalldämmend gestellt. Die Fachwerk-Balken wurden komplett vom alten Mauerwerk befreit und professionell hergerichtet. 

und so sieht es fertig aus... 

Die Vorteile:

  • Sie können durch uns Ihre Vorstellungen vom optimalen Wohnen leicht & bequem, schnell und handwerklich tauglich umsetzen lassen.
  • Ein Ansprechpartner für alle anfallenden Arbeiten, den Sie zeitnah kontaktieren können.
  • Zuverlässigkeit in Mensch und Werk ist unser Anspruch – wir streben es an, möglichst perfekt und dauerhaft zu arbeiten.

Es muss nicht gleich der Maurer kommen – eine simple Abtrennung und Unterteilung von Räumen ohne tragende Funktion, Verschalungen von Rohren und akustische Dämmungen: soweit es nicht in den Zuständigkeitsbereich von Maurern, Stuckateuren oder anderen Handwerkern fällt, können wir mit Arbeiten im Trockenbau Ihre Vorstellungen des optimalen Wohnraums oder Arbeitsraumes umsetzen. Die Anwendungsgebiete unserer Fähigkeiten im Trockenbau sind vielfältig: Ein großer Raum, etwa der Dachboden oder der Keller, lässt sich durch eine Wand schnell und ohne lange Trocknungszeiten in Räume mit praktikablerem Zuschnitt verwandeln. Dabei achten wir darauf, dass die entstehenden Abgrenzungen nicht nur optisch trennend und stabil sind, sondern auch im Bereich des Schallschutzes und der Wärmedämmung „gut aufgestellt“ sind. Ziel ist der optimale Wohnraum nach Ihren Bedürfnissen. Aber nicht nur Wände werden von uns professionell und nach den Regeln der Trockenbaukunst aufgebaut – auch das Abhängen von Decken fällt in unseren Tätigkeitsbereich: wenn die Decke aus rohem Beton besteht oder aus beleuchtungstechnischen Gründen abgehängt werden soll, dann sind wir zur Stelle und richten alles nach Ihren Wünschen ein. Ob Kassettendecke, Holzverkleidung oder Gipskarton, gegebenenfalls auch mit Platz für Beleuchtungselemente – Sie sagen, was Sie sich vorstellen, wir kümmern uns im Rahmen unserer Möglichkeiten darum, diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen.

Auch im gewerblichen Bereich kommt der Trockenbau häufig zum Einsatz: beginnend mit dem simplen Abtrennen von Toiletten und Urinalen werden auch hier schallgedämmte Wände und abgehängte Decken verbaut. Zusätzlich gewinnt auch das Verschalen von Rohren, Verschürzungen und sonstige Verkleidungen an Gewicht. Je nach der individuellen Lage vor Ort geben wir Ihnen eine Einschätzung zu möglichen und gangbaren Lösungen. Auch hier achten wir auf schalldämmende Lösungen, damit die Mitarbeiter in diesem Bereich nicht durch Echos und Lärmverschmutzung belastet werden.
In Zeiten von steigenden Energiepreisen und Klimawandel gerät die Bedeutung der Wärmedämmung immer mehr in den Fokus – auch bei unseren Baumaßnahmen. Alte Gebäude – ob gewerblich oder privat genutzt – verfügen oft nur über unzureichende und veraltete Dämmungen. Im Zuge unserer Tätigkeit im Trockenbau sorgen wir auch für die passende Abdämmung der entsprechenden Gebäudeteile im Innenbereich, soweit möglich. Das ist vor allem wichtig bei Dachböden, um das sogenannte Mikroklima der einzelnen Räume zu verbessern. Gerne beraten wir Sie zu den Maßnahmen, die ergriffen werden können und möglicherweise auch sollten. Damit eng verknüpft ist die eventuell nötige Dampfbremse: diese verhindert, dass die Feuchtigkeit der Umgebungsluft und Raumluft in das Dämmmaterial einzieht und dort zu Schäden, Dämmminderung und Schimmel führen kann. Haben Sie Fragen und Bedarf an unseren Leistungen? Dann kontaktieren Sie uns!